Anlagenbau - Luftzerlegungsanlagen


In Luftzerlegungsanlagen, auch Coldboxen genannt, wird Umgebungsluft durch Abkühlung auf bis zu -180°C verflüssigt und in deren Komponenten Stickstoff, Sauerstoff, Kohlendioxid und Edelgase zerlegt.

Unser Leistungsumfang umfasst das Engineering, die Lieferung und Montage der Boxen mit dazugehörigen Edelstahlgestellen für Trennsäulen im Innenbereich. Ferner übernehmen wir auch die Schwermontagen ganzer Module.
Um die vorhandenen großen Temperaturdifferenzen zu beherrschen, sind spezielle hoch legierte Stahlsorten für tiefe Temperaturen erforderlich, deren fertigungs- und schweißtechnischen Herausforderung wir uns gerne stellen.

Zusammen mit unseren Kunden haben wir wirtschaftliche Lösungen entwickelt, die durch Standardisierung im Engineering, während der Fertigung und bei Montage Kosten und Ausführungszeiträume minimieren.

Für Lieferungen außerhalb Europas komplettieren wir Package Units in Seehäfen zum Weitertransport per Seeschiff an die Bestimmungsorte.